logo rot
banner oben

Das Kinderauge

IMG 1081
Beobachten Sie folgendes bei Ihren Kindern?
- Schnelles Ermüden beim Lesen und Schreiben
- Konzentrationsprobleme
- Probleme beim Schreiben in der Zeile
- Probleme beim Ausmalen und Schneiden

Das könnten alles Anzeichen für ein ungleiches Zusammenspiel beider Augen sein – die so genannte Winkelfehlsichtigkeit. Die Augen sollten als Team zusammenspielen, damit das Bild beider Augen zusammengefügt ein räumliches Gesamtbild ergibt. Bei Kindern sollte eine regelmässige Kontrolle der Augen stattfinden um möglichst schnell bei Veränderungen reagieren zu können. Kinderaugen wachsen und die Sehstärke kann sich mit jedem Wachstum verändern. Auf folgender Seite können Sie online einen Kindersehtest ausprobieren.
IMG 2110
Eine optimale Brillenform ist für die Kinder unerlässlich
Nach oben und unten sollte das Brillenglas kein drüber oder drunter schauen ermöglichen. Auch für sportliche Aktivitäten sollte eine passende Brille vorhanden sein. Ob Sportbrille von Vaude, Haribo,... Schwimmbrille mit Stärke oder Sonnenbrille mit entsprechenden Werten – vieles ist möglich und erleichtert auch den Kleinen das Sehen. Auf den modischen Aspekt müssen Sie dabei nicht verzichten, ob Ray Ban, die wilden Kerle, Star Wars, Hello Kitty, Etnia, Marco Polo… da gibt es viel zu entdecken. Vereinbaren Sie einen Termin wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und Ihre Kinder.

Kinderbrillen

dummyIMG 2099IMG 2100IMG 2102IMG 2105IMG 2108IMG 2110IMG 2112IMG 2113IMG 2114